Janika

jani_portraitEs ist glaube ich für viele Sänger schwer zu sagen, wann sie angefangen haben zu singen. Wann ich das erste Mal eine Gitarre in der Hand hatte wäre leichter festzulegen. Schon früher habe ich die alten Platten von meinen Schwestern mitgesungen und wenn „unser“ Lied (Lemon Tree von Fool’s Garden) im Radio kam, konnten mich noch nicht mal meine mangelnden Englischkenntnisse davon abhalten meine Interpretation des Ganzen zum Besten zu geben. Nachdem ich auf einer Jugendfreizeit beim Karaoke (und daraufhin jeden Abend am Matratzenlager) gesungen habe, wurde die Gitarre nach und nach vom Gesang abgelöst.

Gesungen habe ich dann viel in Chören und in einer Schulband. Auch einfach mit einer Gitarre oder Klavier auf Hochzeiten oder anderen Veranstaltungen Musik zu machen entspricht mir sehr. Ich liebe es, gute Texte durch mein Singen zu erzählen und dem Zuhörer näher zu bringen.

Da ich immer schon gerne Theater gespielt und getanzt habe, führte mich mein Weg auch zu verschiedenen Musicalgruppen. Als ich merkte, dass ich wieder mehr singen möchte, fand ich zum Glück High Spirits. So gerne wie ich gefühlvolle, langsame Stücke singe, bringe ich die Leute auch mit Partymusik zum Tanzen. Ich freue mich darauf, dem Publikum unsere Begeisterung für Musik und die gute Laune beim Spielen zu vermitteln.

Share:
© High-Spirits